Inhaltsverzeichnis:

15 vegane Blondie-Rezepte, die vielleicht besser sind als Brownies
15 vegane Blondie-Rezepte, die vielleicht besser sind als Brownies
Anonim

Wir empfehlen auch dringend, die Food Monster App herunterzuladen - mit über 15.000 köstlichen Rezepten ist sie die größte pflanzliche Rezeptquelle, die Ihnen hilft, gesund zu werden

1. Erdnussbutter Cup Blondies

Erdnussbutter Cup Blondies

Diese Peanut Butter Cup Blondies von Nicole Dunai sind wie eine dicke, fudgy Version eines Erdnussbutterkekses. In der Mitte ist dann ein hausgemachter veganer Erdnussbutterbecher! Der Blondie-Teig umhüllt den Erdnussbutterbecher beim Backen, er ist einfach so verträumt und absolut dekadent. Wenn Sie ein Erdnussbutter- und Schokoladenliebhaber sind, probieren Sie dieses Rezept aus! Denn es gibt nicht zu viel Erdnussbutter!

2. Kürbis-Blondies

vegane Kürbis-Blondinen

Verwandeln Sie diese glutenfreien veganen Pumpkin Blondies von Nele Liivlaid in Ihr Lieblingsdessert, das frei von Ölen und raffiniertem Zucker ist. Sie benötigen nur eine Küchenmaschine und 15 Minuten Ihrer Zeit, um dieses gesunde vegane glutenfreie Rezept zuzubereiten.

3. Schoko-Nuss-Blondies

Vegane Schoko-Nuss-Blondies

Hast du schon mal eine Blondine probiert? Sie sind die kakaolose Version von Brownies. In diesen veganen Choc Nut Blondies von Harriet Porterfield werden Sie jedoch nicht auf Schokolade verzichten! Diese glutenfreien und veganen Blondies sind voller Schokoladenstückchen und Mandeln. Nur 30 Minuten Zubereitungszeit und 10 einfache Zutaten – Sie werden sie lieben! Fühlen Sie sich frei, die Nüsse gegen andere Nüsse auszutauschen, die Ihnen gefallen – Pekannüsse oder Walnüsse wären auch köstlich! Aufgeschlagenes Aquafaba sorgt für eine schöne leichte Textur und hilft dem Mandelmehl, sich zu binden. Glutenfreie vegane Chocolate Chip Blondies, die klebrig, fudgy und feucht sind – was will man mehr?

4. Zimt-Kichererbsen-Blondies

Zimt Kichererbsen Blondies [Vegan, Glutenfrei]

Diese veganen Cinnamon Kichererbsen Blondies von Jenn Sebestyen werden dein neuer Leckerbissen sein! Sie sind feucht und zart in der Mitte mit nur einer knusprigen Kruste oben. Sie sind perfekt süß, gesünder als Ihr durchschnittliches Blondie-Rezept und ach so süchtig! Diese enthalten zwar eine gute Menge Zucker, sind aber auch voller Protein, Ballaststoffe, Folsäure und Eisen, sodass Sie sich bei Ihrem neuen Nachmittagsgenuss wohl fühlen können! Oh, und wissen Sie was? Sie sind glutenfrei und ölfrei! Sie müssen versuchen, diese veganen Kichererbsen-Blondies zu machen!

5. Tahini Blondies mit Blueberry Chia Jam Swirl

Tahini Blondies mit Blueberry Chia Jam Swirl b

Sie würden nie vermuten, dass diese Tahini Blondies With Blueberry Chia Jam Swirl von Courtney West glutenfrei sind. Hergestellt aus einer Mischung aus süßem Reis-, Teff- und Hafermehl, sind sie dank Tahini und Apfelmus süß und saftig. Obwohl sie für sich genommen köstlich sind, werden diese Blondies mit einer Mischung aus Blaubeer-Chia-Marmelade, gesüßt mit einem zarten Hauch von Ahornsirup, auf die nächste Stufe gehoben. Egal, ob Sie nach einem leckeren Dessert suchen, das Sie zu einem Potluck mitbringen können, oder nach etwas suchen, um Ihr Verlangen nach etwas Süßem zu stillen, diese werden genau das Richtige tun.

6. Erdnussbutter und Nutella Bourbon Blondies

Vegane Erdnussbutter und Nutella Bourbon Blondies

Nimm jede Nussbutter, die du in der Nähe hast, für die Erdnussbutter, aber überspringe bitte nicht das vegane Nutella, es macht einfach diese! Sie werden Abby Thompsons Peanut Butter und Nutella Bourbon Blondies lieben!

7. Weiße Schokoladen-Kürbis-Blondies

Kürbis-Blondies mit weißer Schokolade

Was ist so toll an Gabrielle St. Claires Rezept für White Chocolate Pumpkin Blondies? Alles! Es ist schnell, einfach, hat zugängliche Zutaten (abzüglich der weißen Schokolade, aber die gibt es bei Amazon), es ist saisonal, enthält keine Milchprodukte oder Eier, ist vollgepackt mit Kürbis, hat eine ästhetische Anziehungskraft und ist perfekt für die Herbstsaison! Wenn du alles rund um Kürbis oder einfach nur moderne vegane Leckereien liebst, musst du dieses Rezept für vegane White Chocolate Pumpkin Blondies ausprobieren!

8. Weiße Bohnen Geburtstagstorte Blondies

Geburtstagstorte Blondinen

Süß, buttrig, mit Streuseln beladen und mit klassischem Vanille-Glasur belegt. Jeder wird schockiert sein, dass sie mit weißen Bohnen gemacht sind! Sie müssen diese White Bean Birthday Cake Blondies von Kris Dee probieren | Überwiegend Inland!

9. Ahorn-Erdnussbutter-Blondies

Ahorn Erdnussbutter Blondies

Nur sieben Zutaten, eine Schüssel und eine halbe Stunde Zeit, diese Riegel sind stressfrei, aber total lecker. Sie sind extrem feucht und fudgy und voller Ahorn- und Erdnussbutter. Die Maple Peanut Butter Blondies von Medha Swaminatha sind perfekt für die Feiertage!

10. Erdnussbutter-Pekannuss-Schokoladenchip-Blondies

Erdnussbutter Pecan Chocolate Chip Blondies

Ein feuchtes, flauschiges und schokoladiges Blondie. Das ist jetzt jedermanns Art von Dessert. Sie müssen Taavi Moores Peanut Butter Pecan Chocolate Chip Blondies probieren!

11. Cookie-Teig-Blondies

Plätzchenteig Blondies 4

Diese zähen und klebrigen Cookie Dough Blondies von Aisling Tuck sehen so lecker aus, dass Sie nicht glauben werden, dass sie nur aus sechs Zutaten bestehen. Sie sind süß, butterartig und können in nur 30 Minuten geschlagen werden. Diese köstliche Version ist definitiv einen Versuch wert, aber wenn Sie das Rezept in Zukunft auflockern möchten, verwenden Sie einfach Kokoszucker und Kokosöl für den braunen Zucker und die Butter.

12. 7-Zutaten Erdnussbutter Kichererbsen Blondies

vegan glutenfrei raffiniert zuckerfrei 7-Zutaten Erdnussbutter Erdbeere Kichererbsen Blondies

Wir stellen die einfachsten Erdnussbutter-Blondies vor, die Sie jemals machen werden! James Wythe’s 7-Ingredient Peanut Butter Chickpea Blondies sind absolut glutenfrei, vegan und auch frei von raffiniertem Zucker. Wenn Sie noch nie zuvor Blondies probiert haben und Kichererbsen als Hauptzutat sehen und denken … nein, das ist nichts für mich, dann vertrauen Sie mir und probieren Sie sie aus, Sie werden angenehm überrascht sein.

13. Paleo Wegerich Blondies

Paleo Wegerich Blondies

Diese Paleo Plantain Blondies von Alison Marras sind feucht, zäh in der Mitte mit einer hellgoldenen Kruste oben und natürlich süß von gelben Kochbananen. Sie haben überhaupt keinen Zuckerzusatz, sodass Sie ohne Zuckerabsturz naschen können. Iss diese zum Nachtisch oder zum Frühstück – so gut sind sie!

14. Schokostückchen Nussbutter Blondies

Schokostückchen Nussbutter Blondies

Diese perfekten kleinen Himmelsquadrate sind nicht nur lecker, sondern auch voller Protein! Sie werden von diesen Chocolate Chunk Nut Butter Blondies von Angelina Papanikolaou besessen sein!

15. Tahini Dark Chocolate Chunk Blondies mit karamellisiertem Ingwer und Feigen

Tahini Dark Chocolate Chunk Blondies mit karamellisiertem Ingwer und Feigen [Vegan]

Oh, diese Blondinen sind himmlisch! Nussiges Tahini, dunkle Schokoladenstücke, karamellisierter Ingwer und Feigen?! Geht es wirklich noch besser? Diese Tahini Dark Chocolate Chunk Blondies With Caramelized Ginger and Figs von Courtney West könnten möglicherweise das ultimative Herbstdessert sein. (Außerdem sind sie ziemlich gut für Sie, was Desserts angeht!)

Erfahren Sie, wie Sie zu Hause pflanzliche Mahlzeiten zubereiten

traditionelles dominikanisches Frühstück

Es ist bekannt, dass es bei chronischen Entzündungen, Herzgesundheit, psychischem Wohlbefinden, Fitnesszielen, Ernährungsbedürfnissen, Allergien, Darmgesundheit und mehr hilft, den Fleischkonsum zu reduzieren und mehr pflanzliche Lebensmittel zu essen! Milchkonsum wurde auch mit vielen Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht, darunter Akne, hormonelles Ungleichgewicht, Krebs, Prostatakrebs und hat viele Nebenwirkungen.

Beliebt nach Thema