Inhaltsverzeichnis:

Senior Pit Bull, der als Welpenmaschine verwendet wurde, war dem Tode nahe, bis Retter eingriffen – sieh sie dir jetzt an! (FOTOS)
Senior Pit Bull, der als Welpenmaschine verwendet wurde, war dem Tode nahe, bis Retter eingriffen – sieh sie dir jetzt an! (FOTOS)
Anonim

Hunde, die von Züchtern als Geldverdiener verwendet werden, führen normalerweise ein Leben im Elend, das mit vielen Beschwerden und Krankheiten verflucht ist. Da der Gewinn für die Züchter im Vordergrund steht, werden die Gesundheit und das Wohlbefinden der Tiere oft vernachlässigt. So war es auch bei einer hübschen Pitbull-Hündin namens Clara, die von der Trio Animal Foundation in Chicago, Illinois, gerettet wurde.

Es war offensichtlich, dass Clara viele Jahre als Zuchthund verwendet wurde, und ihre Liste von Beschwerden war lang: Blasen- und Ohrinfektionen, ein Bauchbruch, Anämie, Nierenprobleme und ein schwerer Fall von Pyometra, einer Infektion der Gebärmutter, die hätte sie getötet, wenn sie nicht operiert worden wäre

In den nächsten Wochen ging es für die süße Clara bergauf, und trotz des überwältigenden Stresses all der Bluttransfusionen, Röntgenaufnahmen und Infusionen blieb sie mit ihren Betreuern ein sanfter Hund

Glücklicherweise hat die Geschichte dieses süßen Mädchens ein glückliches Ende … Eine nette Frau namens Monique, die ihren Hund aufgrund von Nierenproblemen verlor, beschloss, Clara zu adoptieren, und es war für beide Liebe auf den ersten Blick! Hurra

Claras Geschichte ist eine Lektion, warum das Überzüchten von Hunden unverantwortlich und gefährlich ist. Es ist auch eine Lektion über den Wert der Adoption. Jeden Tag werden 5.500 Tiere in US-Tierheimen eingeschläfert, viele aus keinem anderen Grund, als nicht genügend Platz für sie ist. Adoption rettet nicht nur unschuldige Leben, sondern bereichert auch Ihr eigenes. Auch wenn Sie nicht in der Lage sind, ein Tier im Tierheim zu adoptieren, sollten Sie erwägen, ein Tier im Tierheim zu pflegen, um es auf sein ewiges Zuhause vorzubereiten und gleichzeitig Platz im Tierheim zu schaffen. Und wenn Sie keine Tiere zu sich nach Hause bringen können, hilft Ihnen eine freiwillige Zeit in Tierheimen und eine Spende für Rettungsaktionen auch wirklich für die größere Sache.

Und bitte denken Sie daran, diese Geschichte mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu teilen, um daran zu erinnern, dass eine Adoption Leben rettet!

Beliebt nach Thema