Inhaltsverzeichnis:

Rettungsteam rettet Welpen, der weniger als ein Pfund wog, vor dem Tod
Rettungsteam rettet Welpen, der weniger als ein Pfund wog, vor dem Tod
Anonim

Als ein winziger, ein Kilo schwerer Welpe ins San Jose Animal Shelter gebracht wurde, war sich das Veterinärteam nicht sicher, ob sie es schaffen würde. Der Welpe war in einem Park von einem guten Samariter gefunden worden, der versucht hatte, den Welpen selbst wieder gesund zu pflegen, aber ohne die Anleitung eines Teams von Fachleuten verschlechterte sich der Gesundheitszustand des kranken Welpen schnell. Als der Retter erkannte, dass es nicht in ihrer Hand lag, dem Welpen zu helfen, zu überleben, brachte er sie ins Tierheim, in der Hoffnung, dass sie ihr helfen könnten. Obwohl das Veterinärteam nicht richtig für eine Notfallsituation gerüstet war, taten sie alles in ihrer Macht Stehende, um Lily, dem Welpen, zu helfen, sich zu erholen.

Als Lily im Tierheim ankam, fühlte sie sich kalt an. Ihr Zahnfleisch war grau und sie reagierte kaum auf Berührungen. Ohne die Fürsorge ihrer Mutter oder eines Profis litt die junge Lily an Unterkühlung, Hypoglykämie und Dehydration

Das Veterinärteam des San Jose Animal Shelter hatte wenig Hoffnung, dass sie auch nur 30 Minuten überleben würde. Obwohl sie nicht über die notwendige medizinische Ausrüstung verfügte, um ihr zu helfen, machten sie sich schnell an die Arbeit, indem sie eine Spinalnadel als provisorischen Katheter verwendeten

Der Katheter half Lily, ihren Blutzucker zu halten, aber sie musste immer noch essen. Das Veterinärpersonal sorgte dafür, dass Lily durch Spritzenfütterung alles was sie brauchte bekam. Nach der Fütterung schläft der junge Welpe sofort wieder ein

Nachdem sie einige Zeit auf der Intensivstation verbracht hatte, fing sie an, selbst Nahrung zu schlucken. Sie reagierte auch mehr auf das Veterinärpersonal

…Natürlich folgte auf ihre Fütterungen immer noch ein Mittagsschlaf.

Lily wurde bald von einer Tierarzthelferin abgeholt, die sie jetzt durch Freds Freunde pflegt

Lily ist noch ein junger Welpe. Obwohl sie in Bezug auf ihren medizinischen Notfall aus dem Wald ist, braucht sie immer noch die sorgfältige Aufmerksamkeit einer erfahrenen Pflegekraft. Wenn Sie jemals ein Tierbaby finden, ist es einfach, Ihren elterlichen Instinkten die Kontrolle zu geben und zu versuchen, sich um sie zu kümmern, aber das Richtige ist, sie an ausgebildete Fachkräfte zu übergeben. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Tierarzt oder diese Hotlines zur Tierrettung, um herauszufinden, was Sie tun können, um einem Tier in Not zu helfen.

Beliebt nach Thema