Hund mit verklebtem Kopf und Maulkorb aufgefunden wird gerade noch rechtzeitig gerettet! (FOTOS)
Hund mit verklebtem Kopf und Maulkorb aufgefunden wird gerade noch rechtzeitig gerettet! (FOTOS)
Anonim

Als Tierliebhaber ist es unglaublich schwierig, Nachrichten über Tiere zu hören, die von Menschen brutal misshandelt wurden. Es kann extrem demoralisierend sein, ständig mit schlechten Nachrichten bombardiert zu werden, aber für jede schreckliche Geschichte gibt es eine Hoffnung und Widerstandskraft, die uns alle daran erinnern lässt, warum sich der Kampf für Tiere so lohnt. Nehmen Sie zum Beispiel die Geschichte von Aurora der Deutschen Dogge.

Aurora wurde gefunden, als sie durch die Straßen von Darlington County, South Carolina, wanderte, mit Klebeband, das ihr Gesicht und ihre Schnauze bedeckte. Sie konnte ihren Mund nicht öffnen und brauchte dringend Hilfe, als die örtliche Polizei eintraf, um sie zu retten.

Obwohl die Details darüber, wer ihr das angetan hat oder woher sie kam, noch nicht bekannt sind, können wir aufgrund der Tatsache, dass sie in diesem schrecklichen Zustand auf sich allein gestellt war, annehmen, dass es ihr jetzt viel besser geht.

Die Darlington County Humane Society hat Aurora aufgenommen und arbeitet mit Tierärzten zusammen, um diesem süßen Mädchen die nötige Pflege zu geben. Die gute Nachricht ist, dass Tierärzte schätzen, dass das Klebeband nur 12-24 Stunden an Ort war und sich leicht entfernen ließ. Wenn das Klebeband viel länger an Ort gewesen wäre, hätte es ihre Schnauze dauerhaft beschädigen können oder, schlimmer noch, sie wäre wahrscheinlich verhungert. Sie stellten jedoch fest, dass sie an Peitschenwurm, Hakenwurm und lebensbedrohlichem Herzwurm leidet. Außerdem ist sie untergewichtig und die Kosten für ihre laufende Behandlung werden voraussichtlich hoch sein.

Trotz allem berichten die Mitarbeiter der erstaunlichen Humane Society, dass es ihr gut geht in ihrer Obhut: „Aurora hatte eine großartige Nacht. Sie ist weiterhin großzügig mit den Mitarbeitern, indem sie ihre Wertschätzung für all ihre Fürsorge und TLC zeigt, indem sie anfängt, nur ein bisschen mit dem Schwanz zu wedeln und ihnen vielleicht sogar ein kleines Lächeln zuzuwerfen. Wir sind SEHR stolz auf sie!“

Aurora hat eine strenge Ruhezeit von 4-6 Wochen, bevor sie lange Spaziergänge machen und mit anderen Hunden spielen kann.

Ihre Betreuer beschreiben diese Süße als eine sehr „selbständige und höfliche Dame“. Obwohl sie in der Vergangenheit vielleicht misshandelt wurde, ist Aurora immer noch offen für die Liebe und ist so nett und süß wie immer.

Wenn Sie Informationen haben, die der Polizei helfen könnten, die grausamen Menschen zu finden, die Aurora missbraucht haben, wenden Sie sich unter 843-398-4501 oder 843-398-4920 an das Sheriff-Büro von Darlington County.

Beliebt nach Thema