Inhaltsverzeichnis:

Herzzerreißende Bilder zeigen, wie das Leben für Hunde beim Yulin Meat Festival ist
Herzzerreißende Bilder zeigen, wie das Leben für Hunde beim Yulin Meat Festival ist
Anonim

In den meisten Ländern der Welt gehören Hunde zu den beliebtesten Tieren. Sie sind unsere Wanderbegleiter, unsere Kuschelfreunde und unsere Felltherapeuten nach einem langen Tag. Da sie uns so am Herzen liegen, fühlen wir uns schlecht, wenn Hunde verletzt werden. Egal, ob es sich um eine Szene in einem Film handelt, in der ein Hund misshandelt wird oder sogar versehentlich auf seinen Schwanz tritt, wir können den Gedanken nicht ertragen, unseren vierbeinigen Freunden jemals etwas anzutun. In Anbetracht unserer tiefen Liebe zu Hunden ist es keine Überraschung, dass die internationale Gemeinschaft beim Yulin Meat Festival, einer Veranstaltung, die die Sommersonnenwende mit dem Verzehr von Hundefleisch und Litschis markiert, in Aufruhr geriet.

Die lange Tradition in China sieht vor, dass jedes Jahr bis zu 10.000 Hunde geschlachtet werden, von denen täglich etwa 300 im Vorfeld des Festivals am 21. Juni geschlachtet werden ist vollkommen legal.

Die Hunde sind in rostigen Drahtkäfigen übereinander gestapelt, und viele von ihnen erleiden schreckliche Verletzungen und sterben während des Transports aufgrund der schmutzigen Bedingungen, denen sie ausgesetzt sind

Als ob das Fest und der Verzehr von Hunde- und Katzenfleisch nicht schon schrecklich genug wären, scheinen die meisten Tiere gestohlene Haustiere mit noch am Halsband getragenen Tieren zu sein, völlig unwissend, dass sie geschlachtet werden

Sobald das Festival beginnt, werden den Hunden über den Kopf geschlagen oder die Kehlen durchgeschnitten und dann in kochendes Wasser geworfen. Eine brutale Szene, die sich alle anderen Hunde ansehen müssen

Irene Feng, Direktorin für Katzen- und Hundeschutz von Animals Asia, sagte in einer Erklärung, dass über die Grausamkeit hinaus eine zusätzliche Vergiftungsgefahr für diejenigen besteht, die die Hunde konsumieren

Laut Berichten aus dem letzten Jahr scheint es, dass dieser brutale Handel und diese brutale Praxis in Yulin das ganze Jahr über vorkommt, wobei jedes Jahr 10 Millionen Hunde konsumiert werden

Alle Bilder Quelle: Daily Mail UK

Beliebt nach Thema