Inhaltsverzeichnis:

Wer hat wen gerettet? Süßes Foto von Senior Welpe und älterem Pflegevater wird Ihren Tag versüßen
Wer hat wen gerettet? Süßes Foto von Senior Welpe und älterem Pflegevater wird Ihren Tag versüßen
Anonim

Sie kennen wahrscheinlich das Gefühl, dass Ihre Herzen gezogen werden, wenn Ihre Katze das entzückendste Miauen macht, während sie sich streckt. Oder wenn Sie einen Hund haben, wissen Sie, dass er Sie auch an Ihren härtesten Tagen zum Lächeln bringen wird. Diese Fälle sind nicht nur Anekdoten – Studien haben gezeigt, dass das Schnurren einer Katze Stress beim Menschen reduzieren kann und dass der Blick in die Augen Ihres Hündchens die Freisetzung von Oxytocin, auch bekannt als Liebeshormon, auslöst. Das ist nicht alles; Die Haltung eines Haustieres führt zu einem Anstieg des Serotonin- und Dopaminspiegels, verbessert die Herzgesundheit und kann Sie sogar dazu bringen, sozialer zu sein. Es ist also kein Geheimnis, dass die Adoption eines Haustieres auch der Seniorengemeinschaft helfen kann.

Es gibt etwa sieben Millionen Amerikaner über 65 Jahre, die an Depressionen leiden, oft als Folge von Einsamkeit. Diejenigen von uns mit Haustieren können wahrscheinlich bestätigen, dass uns nichts mehr geliebt fühlt, wenn wir uns einsam fühlen, als unser tierischer Begleiter, der sich an uns kuschelt. Zahlreiche Studien haben bewiesen, dass die Interaktion mit einem Tier für Senioren von Vorteil ist und Studien haben gezeigt, dass Menschen mit Haustieren weniger Arztbesuche benötigen. Das Erstaunlichere an der Adoption eines Tieres ist nicht nur, wie es unsere Gesundheit verbessert, sondern auch, dass wir am Ende unseren neuen besten Freund finden. Nehmen Sie dieses Foto von Goldie und ihrem neuen Vater, Mr. Holladay, als Beispiel.

Old Friends Senior Dog Sanctuary hat dieses Foto von Goldie, einer älteren Hündin, mit ihrem neuen Vater Mr. Holladay geteilt. Es ist nicht zu leugnen, wie glücklich diese beiden zusammen aussehen

Herr Holladay hat vor kurzem Goldie vom Old Friends Senior Dog Sanctuary gefördert, einer Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, älteren Hunden zu helfen, die goldenen Jahre in Frieden zu erleben. Leider werden ältere Tiere oft als letzte adoptiert und als erste eingeschläfert, aber Old Friends und Menschen wie Mr. Holladay zeigen, dass diese Tiere unserer Liebe genauso würdig sind. Wir sind so froh, dass Mr. Holladay sich entschieden hat, Goldie in seinem Zuhause willkommen zu heißen, wo sie einen großen Garten zum Herumtoben hat und es zwischen ihnen keinen Mangel an Liebe geben wird.

Beliebt nach Thema