Inhaltsverzeichnis:

Miley Cyrus macht auf Tierversuche aufmerksam, indem sie Precious Lab Beagle adoptiert
Miley Cyrus macht auf Tierversuche aufmerksam, indem sie Precious Lab Beagle adoptiert
Anonim

Die Welt der Tierversuche ist voller Leid und Grausamkeit für die wehrlosen Versuchspersonen. Die meisten Leute gehen davon aus, dass für den Großteil der Tests nur Kaninchen und Mäuse verwendet werden, aber auch Beagles werden häufig verwendet. In Labors und Testeinrichtungen bekommen diese Hunde nie die Chance, das typische Leben eines Hundes zu führen. Anstelle eines warmen Bettes und einer liebevollen Familie sind Laborbeagles kalten Betonzellen und den bohrenden Händen der Forscher ausgesetzt.

Diese Hunde sind Lieblinge der pharmazeutischen Industrie, die verwendet werden, um die Toxizität verschiedener Chemikalien und Verbindungen zu testen. Zusätzlich zu den Tests an Beagles entfernen einige Einrichtungen sogar die Sprachboxen von Hunden, um zu verhindern, dass sie zu viel Lärm machen. Tragischerweise werden Hunde, wenn sie mit ihren Prüfungen fertig sind, normalerweise eingeschläfert. Nach Angaben der American Anti-Vivisection Society werden in den Vereinigten Staaten jedes Jahr zwischen 70.000 und 75.000 Hunde für die Forschung verwendet, und die Mehrheit dieser Tiere sind Beagles. Es ist unglaublich herzzerreißend, dies zu lernen, aber die gute Nachricht ist, dass es viele Organisationen gibt, die daran arbeiten, Tierversuche zu beenden und ehemaligen Testpersonen ein besseres Leben zu ermöglichen. Nehmen Sie zum Beispiel das Beagle Freedom Project. Diese großartige Organisation arbeitet daran, die Freilassung von Beagles und anderen Tieren zu arrangieren, sobald ihre Tests vorbei sind. Sobald diese Tiere frei sind, helfen sie, sie zu rehabilitieren und ein gutes, liebevolles Zuhause für sie zu finden. Zuletzt halfen sie dabei, einen glücklichen Beagle mit niemand geringerem als Miley Cyrus zu beherbergen!

Miley Cyrus ist eine langjährige Tierliebhaberin und hat sich zu einer lautstarken Verfechterin von Tieren aller Arten entwickelt. Sie hat eine ganze Bande geretteter Tiere, gab kürzlich bekannt, dass sie vegan wurde, nachdem sie die Intelligenz eines Kugelfisches erkannt hatte, und hat sich gegen die Trophäenjagd ausgesprochen. Jetzt hat Cyrus einen weiteren edlen Schritt für Tiere unternommen, indem er sich dafür entschieden hat, nicht nur einen geretteten Hund, sondern einen ehemaligen Laborbeagle zu adoptieren.

Cyrus kündigte ihre neue Adoption auf Facebook an und schrieb: „Ich freue mich, das neueste Mitglied meiner Familie Barbie Beagle Freedom Project vorzustellen #stopanimaltesting #donttestonbeagles“

Sieht für uns so aus, als ob Barbie sich in ihrem neuen Zuhause recht gut einlebt

Cyrus und Barbie feierten gemeinsam den 4. Juli – und stoßen auf die neu gefundene Unabhängigkeit dieser kleinen Süße an

Barbie hat nicht nur ein neues liebevolles Zuhause bekommen, sondern ist dank ihrer berühmten Mutter auch eine großartige Fürsprecherin für andere Beagles und Labortiere geworden! Wir begrüßen Miley dafür, dass sie sich dafür entschieden hat, einen ehemaligen Laborbeagle zu adoptieren und das Bewusstsein für das Leiden von Tieren in Labors und Forschungseinrichtungen zu fördern. Gemeinsam können wir dazu beitragen, eine bessere Zukunft für alle Tiere zu schaffen, in denen es keine unnötigen Tests mehr gibt.

Beliebt nach Thema