Inhaltsverzeichnis:

Ernsthaft?! So viele Idioten malten in Florida Schildkrötenpanzer, dass Staatsbeamte einschreiten mussten
Ernsthaft?! So viele Idioten malten in Florida Schildkrötenpanzer, dass Staatsbeamte einschreiten mussten
Anonim

Menschen haben wirklich eine verzerrte Sichtweise, wenn es um das Zusammenleben mit Tieren geht. Schon in jungen Jahren ist uns die Idee tief verwurzelt, dass Tiere uns zum Mitnehmen gehören. Wir können eine Streichelzoo-Firma anrufen und ein Dutzend Tiere wie eine Pizzapastete zu uns nach Hause liefern lassen, Unternehmen verkaufen Kits, mit denen Kinder Kakerlaken fangen und in eine Art kleine Roboter verwandeln können, und natürlich töten wir jeden Tag Millionen von Tieren um unseren Appetit auf Fleisch zu stillen.

Wenn dies die Norm in der Gesellschaft ist, ist es nicht weiter verwunderlich, wenn wir beobachten, wie Menschen Tiere wie Eigentum und nicht wie Wesen behandeln. In Florida zum Beispiel bemalen die Menschen so häufig Schildkrötenpanzer, dass kürzlich die Florida Fish and Wildlife Conservation Commission eine Erklärung herausgeben musste, in der die Menschen aufgefordert wurden, damit aufzuhören.

Warum ist es uncool, eine Schildkröte oder einen Schildkrötenpanzer zu malen? Nun, der offensichtliche Grund ist, dass dies Lebewesen sind und keine leeren Leinwände. Die Florida-Kommission hat es perfekt formuliert: „Schildkröten brauchen keine Nachbesserungen!“

Darüber hinaus kann die Farbe auf Muscheln schwerwiegende Auswirkungen auf die Gesundheit dieser Tiere haben. Wie die Kommission weitergab, "kann die Farbe ihre Fähigkeit beeinträchtigen, Vitamine, die sie aus der Sonne benötigen, aufzunehmen, sie kann Atemprobleme verursachen und auch giftige Chemikalien in den Blutkreislauf gelangen lassen." Und das sind nur einige der negativen Auswirkungen, die der Lack haben kann. Bemalte Muscheln können Schildkröten auch anfälliger für Raubtiere machen, da sie sich so entwickelt haben, dass sie sich in die Umgebung einfügen …

Angesichts der Tatsache, dass die Gopherschildkröte in Florida bereits eine bedrohte Art ist, ist die Idee, dass Menschen diese Schildkröten malen und sie anfälliger für Raubtiere machen, nicht nur grausam, sondern hat buchstäblich das Potenzial, diese Art zu töten. Trotz allem, was uns die Gesellschaft zu glauben gelehrt hat, sind sich Mensch und Tier tatsächlich sehr ähnlich. Der eine ist kein Wesen und der andere ein Objekt, beide koexistieren auf einem Planeten und versuchen nur zu überleben.

Hoffentlich bringt diese Ankündigung diese Wahrheit ans Licht und hilft den Menschen zu erkennen, dass diese Praxis nicht in Ordnung ist. Wenn Sie zufällig über eine Schildkröte mit einem bemalten Panzer stolpern, versuchen Sie nicht, die Farbe selbst zu entfernen, rufen Sie einen Wildtierbeamten oder ein Rehabilitationszentrum an, um Hilfe zu erhalten. Hier sind einige, die Ihnen helfen könnten!

Beliebt nach Thema