Inhaltsverzeichnis:

Mutige Retter riskieren alles, um Hunderte von Tieren vor den Überschwemmungen in Louisiana zu retten (FOTOS)
Mutige Retter riskieren alles, um Hunderte von Tieren vor den Überschwemmungen in Louisiana zu retten (FOTOS)
Anonim

Wetterkatastrophen sind für jeden, egal ob Mensch oder Tier, schwer zu bewältigen. Vor kurzem erlitten die Bewohner von Süd-Louisiana verheerende Überschwemmungen, die zu Schäden an ihrem Eigentum, weit verbreiteten Evakuierungen und einigen schwierigen Situationen in Bezug auf Nutztiere und Haustiere führten. Viele Einwohner Louisianas unterschätzten die Schwere der Flut und endeten mit im Schlamm verschanzten und in Seilen verhedderten Nutztieren und viele Haustiere wurden vermisst.

In dem aufgewühlten Chaos ist es zwei Tierrettungsgruppen gelungen, einen Anschein von Ordnung in die Lage zu bringen. Das Louisiana State Animal Rescue Team (LSART) hat die Gewässer überwacht und Rettungsteams entsandt, wenn Tiere in Not sind, und das Denham Springs Animal Shelter hat Tiere aufgenommen, die nach der Zerstörung zurückgelassen wurden, und geht darüber hinaus um sicherzustellen, dass die Hunde, die sich derzeit in ihrem Besitz befinden, sicher und gesund sind.

Zu hören, dass diese Retter ihr Leben für Tiere aufs Spiel setzen, ist wirklich herzerwärmend. Diese Tiere haben zweifellos Angst und ohne menschliches Eingreifen hätten viele von ihnen keine Chance zu überleben

LSART hilft nicht nur Tieren, sondern hat auch Tipps mit Farmbesitzern geteilt, um ihnen zu helfen, einige dieser Situationen zu vermeiden. Ohne vorausschauende Planung wurden die Tiere schnell von der sicheren oberirdischen Seite in den Schlamm verschanzt

LSART/Facebook

Einige Pferde wurden auch halstief im Wasser gefunden und in Seilen verheddert. Idealerweise sollten alle Nutztiere vor der Überschwemmung auf höher gelegene Betriebe umgesiedelt werden

LSART/Facebook

Für LSART schien jedoch keine Herausforderung zu groß! Ausgerüstet mit Ausrüstung wateten Freiwillige durch das Wasser, um die Pferde in Sicherheit zu bringen. Das ist Engagement

LSART/Facebook

In der Zwischenzeit brachte das Denham Springs Animal Shelter die in ihrem Besitz befindlichen Hunde auf ein höheres Gebiet, wo sie dringend benötigtes Futter erhielten und sich endlich ein wenig entspannen konnten

Wir applaudieren wirklich allen Rettern und Freiwilligen, die sich für das Wohlergehen dieser Tiere aufs Spiel setzen. Sie wissen, was sie sagen, der wahre Charakter eines Menschen zeigt sich nicht in den einfachen, sondern in den schweren Zeiten. Und diese Leute haben definitiv gezeigt, wie mitfühlend und mutig sie sind! Die Bemühungen, Tiere vor Hochwasser in Louisiana zu retten, sind noch im Gange. Sie können die Bemühungen von LSART unterstützen, indem Sie hier spenden.

Beliebt nach Thema