Der missbrauchte Hund, der in einem winzigen Käfig lebte, kann endlich frei laufen – und sie liebt es absolut
Der missbrauchte Hund, der in einem winzigen Käfig lebte, kann endlich frei laufen – und sie liebt es absolut
Anonim

Als Hundeliebhaber sind wir immer ratlos, wenn wir Nachrichten über Menschen hören, die Tiere schrecklichen Formen des Missbrauchs aussetzen. Wenn wir in die Gesichter unserer pelzigen Freunde schauen, überkommt uns sofort ein Gefühl der Liebe und natürlich das überwältigende Bedürfnis, sich hinter den Ohren zu kratzen, sie mit Küssen zu ersticken und ihnen alle Leckereien der Welt zu geben – einfach für sein. Aber manche Leute hegen keine so freundlichen Gefühle gegenüber Hunden.

Leider erlebte Lizka die Terrierin diese Art von Behandlung von den Leuten, die sie hielten, nicht. Dieser arme Welpe wurde gezwungen, in einem winzigen Käfig zu leben, ohne Wasser und Nahrung, und als Retter von OTOZ Animals, einer in Polen ansässigen Tierrettung, fanden Lizka in einem schrecklichen Zustand. Das jahrelange Leben in diesem kleinen Käfig hinterließ bei ihr stark verkrampfte Muskeln und einen gebrochenen Geist. Ihre Retter beschreiben sie, als warte sie auf den Tod, ganz allein in ihrem schmutzigen Käfig.

Dank der unglaublichen Leute bei OTOZ Animals waren diese Tage für Lizka glücklicherweise bald zu Ende. Der Welpe wurde in eine Notfall-Tierklinik gebracht und erhielt die erforderliche medizinische Versorgung, um sich von den körperlichen Schmerzen und dem Trauma zu erholen, das sie erlitten hatte.

Nach viel Pflege geht es Lizka viel besser! OTOZ Animals hat kürzlich dieses Video ihres Laufs geteilt – und sie sieht so glücklich wie möglich aus!

Obwohl sie immer noch einige Mobilitätsprobleme in ihren Hinterbeinen hat, scheint ihr Geist stärker denn je zu sein! Die Art und Weise, wie sie liebevoll herüberrutscht, um ihre Betreuer zu begrüßen, zeigt, wie weit dieser widerstandsfähige Welpe von dem verängstigten, missbrauchten Hund auf dem Foto oben gekommen ist.

Diese unglaubliche Transformation ist ein Beweis dafür, wie weit Freundlichkeit und Liebe gehen können, wenn es darum geht, den Willen zum Leben in einem Tier wiederherzustellen. Lizka mag in ihrem frühen Leben nur Schmerz, Leiden und Verwirrung gekannt haben – aber diese Tage werden dank OTOZ Animals bald eine ferne Erinnerung sein!

Beliebt nach Thema