Inhaltsverzeichnis:

4 Senior Chihuahuas begrüßen ein kleines Kätzchen in ihrem Kader und es ist das Beste, was es je gab
4 Senior Chihuahuas begrüßen ein kleines Kätzchen in ihrem Kader und es ist das Beste, was es je gab
Anonim

Ältere Hunde sind wunderbare Begleiter. Sie sind weise (sie haben schließlich vor Jahren gelernt, draußen zu pinkeln), sie haben eine sanftere Einstellung (es ist immer eine gute Zeit für ein Nickerchen, oder?) und sie sind außerdem loyal. Jeder, der einen älteren Hund adoptiert hat, weiß, wie charmant diese Tiere sein können. Leider betrachten viele Menschen den Prozess, ein Haustier in ihrem Zuhause willkommen zu heißen, als Einkaufserlebnis und sind immer auf der Suche nach den süßesten und jüngsten Welpen. Dies hinterlässt liebenswerte und verdiente ältere Hunde in Tierheimen, in denen sie unerträglich einsam werden können. Zum Glück gibt es Leute da draußen, die bereit sind, einem älteren Hund eine Chance zu geben.

Nehmen wir Julie Docherty, die nicht nur einen, sondern vier ältere Chihuahuas hat. MoMo, Choli, Paloma und Benito verbringen ihre Tage damit, zu essen, ein Nickerchen zu machen, sich zu sonnen und einfach nur das Beste aus ihren goldenen Jahren zu machen. Diese Jungs haben sich ziemlich an ihre Lebensweise gewöhnt, aber vor kurzem wurde ihre Welt erschüttert, als Julie mit einem mysteriösen Fellbündel im Arm nach Hause kam – einem Kätzchen! Mit weniger als einem Monat war dieses Kätzchen, das jetzt Rosita heißt, nicht überraschend voller Energie und bereit zu spielen.

Der Quad-Trupp war anfangs ein wenig misstrauisch gegenüber Rosita, aber im Handumdrehen hingen sie rum, als wären sie ihr ganzes Leben lang zusammen gewesen. Treffen Sie die Besatzung! Es kann eine Sekunde dauern, bis Sie Rosita gefunden haben, aber suchen Sie weiter, sie ist da

Julie hat Rosita jedoch nicht nur adoptiert. Sie hat sie tatsächlich gerettet. Einige Leute hatten die unschuldige Kreatur herumgeworfen und Julie wusste, dass sie dieses kleine Kätzchen aufnehmen und ihr ein besseres Leben ermöglichen musste. Sie ist definitiv in besseren Händen … äh Pfoten … jetzt

Rosita bringt die Welpen zum Spielen…

…Paloma bringt ihr die Kunst des Legens bei…

Es ist eine ganz besondere Beziehung

Rosita ist den Welpen so nahe gekommen, dass es manchmal schwer ist, sie überhaupt zu unterscheiden

Manchmal wechseln sie das Bett…

…oder einfach zusammen auf dem flauschigen Teppich liegen…

Wie auch immer sie sich zum Chillen entscheiden, eines ist sicher: Eine Crew, die zusammen ein Nickerchen macht, bleibt zusammen! Wir hoffen, dass diese Jungs viele glückliche Jahre in der Gesellschaft des anderen genießen können

Obwohl sich dieses kleine Kätzchen noch von seinem turbulenten Start ins Leben erholen muss, sieht es so aus, als würde sie es zumindest mit ihren Chihuahua-Großeltern schaffen. Viel Glück, Rosita!

Denken Sie darüber nach, einen älteren Hund oder ein anderes Tier zu adoptieren? Lesen Sie einige der folgenden Beiträge, um Informationen und Ratschläge zu erhalten:

Beliebt nach Thema