Inhaltsverzeichnis:

Yorkie mit herzzerreißender Notiz aufgegeben bekommt eine zweite Chance im Leben (FOTOS)
Yorkie mit herzzerreißender Notiz aufgegeben bekommt eine zweite Chance im Leben (FOTOS)
Anonim

Es gibt zwei Arten von Hundewächtern. Es gibt diejenigen, die diese Tiere wie pelzige Versionen von Babys behandeln, sie ohne Ende verwöhnen und erkennen, dass sie ein lebenslanges Engagement für ihr Haustier haben. Dann gibt es diejenigen, die Hunde behandeln, als wären sie Objekte, die leise, unkompliziert und kostengünstig sein sollten. Es überrascht nicht, dass letztere die Art von Person ist, die ihre wertvollen Haustiere wie alte Möbel am Bordstein zurücklässt. Obwohl wir wissen, dass es schwierig sein kann, ein Haustier auszusetzen, und manchmal merken Menschen, die die Absicht hatten, ein Tier zu halten, erst, wenn es zu spät ist, aber unerwünschte Tiere sollten immer in Tierheime gebracht werden. In einem Tierheim oder einer Auffangstation werden die Tiere tierärztlich versorgt, regelmäßig gefüttert und getränkt und nur an geprüfte und zugelassene Personen weitergegeben.

Trotzdem gibt es heute noch über 70 Millionen streunende Tiere in den USA, und viele von ihnen landeten auf der Straße, nachdem sie von ihren Wächtern verlassen wurden. Einige dieser Tiere werden ihr Leben auf der Straße verbringen, immer in Gefahr, verletzt zu werden und sich nie sicher zu sein, woher ihre nächste Mahlzeit kommt. Andere werden das Glück haben, entdeckt, gerettet und eine zweite Chance im Leben erhalten zu haben.

Das ist Gracey. Sie ist eine Yorkie, die von einem Postangestellten in einem kleinen Transporter unter einem Baum entdeckt wurde

Im Gegensatz zu den meisten anderen verlassenen Hunden, die heute auf den Straßen gefunden werden, wurde Lucy eine Nachricht von dem Vormund hinterlassen, der sie verlassen hat. Die Notiz teilt mit, dass Gracey feuchtes Hundefutter genießt, einige Zahn- und Nagelprobleme hat, gerne Eichhörnchen jagt und von einem Vormund verlassen wurde, der sich nicht mehr um sie kümmern konnte

Nach Rücksprache mit einigen Leuten in einer nahegelegenen Anwaltskanzlei entschied der Postangestellte, dass es am besten wäre, Gracey sofort zur Humane Society of Bay County zu bringen

„Dies ist das erste Mal, dass wir eine Nachricht vom Besitzer erhalten, aber wir werden von Leuten kontaktiert, die ihren Hund oder ihre Katze nicht mehr behalten können“, sagte Jeannie Wolicki-Nichols, Präsidentin des Vorstands der Gruppe, „Wer auch immer? es getan haben, ich bin sicher, sie waren verzweifelt, aber sie hatten keine Ahnung, was mit diesem Hund passieren würde oder ob die falsche Person ihn aufgehoben hatte. Das ist nicht das Richtige.“

Zum Glück wurde Gracey nicht von einer grausamen Person mit bösen Absichten abgeholt und landete ohne weiteres Trauma im Rettungszentrum. Jetzt bekommt der neunjährige Welpe die Pflege, die er braucht

Wie Graceys Vormund schrieb, waren die Zähne des Welpen tatsächlich in einem schlechten Zustand und sie muss eine große Anzahl von ihnen ziehen lassen

Stephanie Beiser, die Hundepflegekoordinatorin der Humane Society, sagt, dass Graceys Zahnverfall wahrscheinlich durch eine schlechte Ernährung verursacht wird. Im Tierheim bekommt Gracey endlich die Chance, sich richtig zu ernähren. Notwendige Operationen werden komplett vom Tierheim übernommen

Wie es bei jedem Tier in ihrem Besitz üblich ist, hat die Gesellschaft Gracey mit den anderen Welpen sozialisiert und sie scheint sich mit ihnen gut zu verstehen. Jetzt müssen Sie nur noch für dieses bezaubernde Mädchen ein Zuhause für immer finden

So froh wir sind, dass Gracey jetzt in sicheren Händen ist, müssen wir jeden, der darüber nachdenkt, ein Haustier zu adoptieren, daran erinnern, dass Welpen wie Babys sind. Sie sind nicht perfekt und werden es nie sein. Wichtig ist, Geduld zu haben, ihnen beizubringen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, und sie trotz der Fehler zu lieben, die sie machen. Welpen sind keine Objekte, die man besitzen kann, bis man sie satt hat, sie sind lebende, atmende Wesen, sie sind lebenslange Verpflichtungen. Wir hoffen, dass jeder, der Gracey sein Herz und sein Zuhause öffnen kann, dieses Konzept fest im Griff hat. Viel Glück, Gracey!

Beliebt nach Thema