Inhaltsverzeichnis:

Fantastische Feuerwehrleute helfen, Baby-Fledermaus zu retten, die in eiskaltem Baumkronen ausgesetzt wurde (FOTOS)
Fantastische Feuerwehrleute helfen, Baby-Fledermaus zu retten, die in eiskaltem Baumkronen ausgesetzt wurde (FOTOS)
Anonim

Wenn Sie in einem Gebiet leben, das für Fledermäuse heimisch ist, haben Sie wahrscheinlich einen Großteil Ihres Lebens damit verbracht, diese nachtaktiven Kreaturen zu meiden. Das heißt, wenn Sie den Stereotypen über Fledermäuse glauben. Trotz der Tatsache, dass diese Kreaturen eigentlich ziemlich bezaubernd sind, wenn man über ihre eigene Angst hinwegsieht, betrachten die meisten Leute diese geflügelten Kreaturen als inoffizielle Maskottchen für alles, was gruselig, gruselig und gefährlich ist. Dank Halloween, wo Fledermäuse austauschbar mit anderen Emblemen der Angst verwendet werden wie Geister und Vampire wächst dieses Missverständnis nur.

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt Leute, denen Fledermäuse sehr am Herzen liegen. Sie beobachten ihre Muster, werden aktiv, wenn einer verletzt wird, und beobachten Babyfledermäuse genau, wenn sie glauben, dass etwas nicht stimmt. Erst kürzlich hat Fly By Night Bat Clinic Wind von verlassenen Babyfledermäusen oder "Flying Fox Welpe" bekommen, wie sie liebevoll genannt werden. Der kleine Kerl, jetzt McHenry genannt, wurde an einem kalten und regnerischen Tag zwischen den Baumwipfeln gesehen. Nachdem die Organisation das Baby 24 Stunden lang beobachtet hatte und sah, dass keine Mutter für ihn zurückkam, beschlossen sie, die Feuerwehr zu rufen, um den kleinen Kerl zu holen.

Die Metropolitan Fire Brigade machte sich schnell auf den Weg zur Baustelle und begann mit den Vorbereitungen für die Rettung

Die Mission erforderte eine sehr hohe Leiter und einen mutigen Geist – beides hatte die Abteilung

Laut dem Facebook-Post der Fly By Night Bat Clinic war dies nicht das erste Mal, dass Feuerwehrleute für eine ihrer geliebten Fledermäuse zur Rettung kamen. Was für eine hilfsbereite Crew

Nach einem vorsichtigen Auf- und Abstieg wurde die Babyfledermaus sicher heruntergebracht und schnell eingewickelt, um ihn vor der Kälte zu schützen und ihn vor der Angst zu trösten, die er sicherlich verspürte

McHenry ist jetzt in der Obhut von Fly By Night, wo er gefüttert und geliebt wird, bis er groß genug ist, um in seine Kolonie zurückzukehren

Wir sind so froh, dass es McHenry gut geht! Wer weiß, wie lange dieses zerbrechliche Baby dort oben ohne Mutter oder Schutz vor dem peitschenden Wind und der kalten Luft überlebt hätte. So schlecht ein Repräsentant wie Fledermäuse auch ist, es ist wichtig, uns daran zu erinnern, dass Fledermäuse tatsächlich viel Gutes für die Gesellschaft tun. Vor allem helfen sie bei der Bekämpfung von Schädlingen wie Mücken und unterstützen den Bestäubungsprozess. Unserer Meinung nach ziemlich hilfreich! Teile diesen Artikel, um den Leuten zu helfen, ihre vorgefassten Meinungen über diese entzückende und wertvolle Kreatur abzulegen!

Beliebt nach Thema