Inhaltsverzeichnis:

Der Gesichtsausdruck dieser geretteten Fledermaus wird Sie dazu bringen, sie alle zu retten
Der Gesichtsausdruck dieser geretteten Fledermaus wird Sie dazu bringen, sie alle zu retten
Anonim

Manche Leute mögen Fledermäuse für schreckliche Kreaturen halten, aber in Wirklichkeit ist das nicht der Fall. Als Grüne Monster wissen wir, dass viele Tiere aufgrund unserer falschen Vorstellungen von ihnen leider einen schlechten Ruf haben. Die meisten Fledermäuse stellen keine oder nur eine geringe Bedrohung für den Menschen dar und sind tatsächlich eine unglaublich nützliche Spezies für den Menschen.

Fledermäuse können in einer Nacht Millionen von Käfern fressen, was bedeutet, dass Bauern weniger Pestizide verwenden müssen, wenn Fledermäuse in der Nähe sind. Damit nicht genug: Fledermäuse sind auch Bestäuber. Nektarfressende Fledermäuse sind wichtige Bestäuber für über 500 Pflanzenarten, von denen viele ökologisch bedeutsam sind. Die meisten blühenden Pflanzen haben nicht die Fähigkeit, Samen zu produzieren, ohne bestäubt zu werden. Wenn Fledermäuse den Nektar einer Blume trinken, nehmen sie anschließend Pollen auf und übertragen ihn bei der Nahrungsaufnahme. Ziemlich cool, oder?

Aber leider gehen die Fledermauspopulationen zurück. Viele Fledermausarten sind aufgrund von Lebensraumverlust, Keulungen und dem tödlichen Weißnasensyndrom vom Aussterben bedroht. Das Weißnasen-Syndrom ist eine Pilzform, die auf Fledermäusen im Winterschlaf wächst. Bisher sind sechs Millionen Fledermäuse an dieser Krankheit gestorben.

Dank Rettungsaktionen wie Far North Queensland Wildlife Rescue gibt es Hoffnung für diese erstaunlichen Tiere. Far North Queensland Wildlife Rescue ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Queensland, die sich der Rettung, Rehabilitation und Freilassung einheimischer Wildtiere widmet. Und wie der Gesichtsausdruck der Kleinen zeigt, scheinen sie einen tollen Job zu machen!

Diese süße Fledermaus ist eine verwaiste Fledermaus, die von Far North Queensland Wildlife Rescue all die Pflege und den Komfort erhält, die sie braucht

Anstatt Fledermäuse zu fürchten, sollten wir daran arbeiten, sie zu schützen. Der erste Schritt besteht darin, auf ihre Notlage aufmerksam zu machen. Bitte teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden und Ihrer Familie, um uns zu helfen, die Mythen über diese wunderbaren Kreaturen zu zerstreuen. Für weitere Informationen zu

Beliebt nach Thema