Inhaltsverzeichnis:

Aus einem Labor gerettet, machen sich 7 Beagles auf den Weg zu einem Leben voller Kuscheln und Liebe
Aus einem Labor gerettet, machen sich 7 Beagles auf den Weg zu einem Leben voller Kuscheln und Liebe
Anonim

Es ist kein Geheimnis, dass die meisten kommerziellen Unternehmen die Regale mit Produkten füllen, die an Tieren getestet wurden. Nur wenige Artikel in den Geschäften, bei denen wir häufig Sportmarken tragen, garantieren, dass bei ihrer Herstellung keine Tiere zu Schaden gekommen sind. Das Thema Tierversuche kommt vielen Menschen beim Einkaufen nicht oft oder gar nicht in den Sinn. Aber was wäre, wenn wir jedes Mal, wenn wir uns die Hände waschen, unsere Haare stylen, Kosmetikprodukte auftragen oder unsere Wäsche waschen, mit der Realität konfrontiert würden, welche Schäden diese Artikel im Tierversuch verursachen? Wenn wir wüssten, dass diese eine Flasche Produkt in unseren Händen zur Verstümmelung, Vergiftung, Verletzung und zum allgemeinen Leiden von Tausenden von Tieren beigetragen hat, die in Laborkäfigen isoliert wurden, würden wir sie dann noch verwenden? Was wäre, wenn wir wüssten, dass ein großer Prozentsatz dieser Tiere nicht nur Nagetiere sind, sondern Hunde und Katzen wie unsere Haustiere?

Mehr als 75.000 Hunde, einschließlich solcher, die aus Tierheimen gerettet wurden, werden jedes Jahr in Labors in den Vereinigten Staaten getestet. Aufgrund von Attributen wie ihrer Größe und Passivität werden Beagles am häufigsten in pharmazeutischen Tests verwendet. Eingesperrt und isoliert in winzigen Käfigen wird der beste Freund des Menschen zu einem Werkzeug für die unnötigen Experimente des Menschen. Hier in diesen Labors müssen sie ein Leben voller Folter erleben, bis sie hingerichtet werden.

Glücklicherweise gibt es jetzt Organisationen, die Tiere retten und aus dieser Art von Leben befreien. Das Beagle Freedom Project hat gerade 7 wunderschöne Welpen aus einem Labor in Ungarn gerettet.

Ursprünglich mit einem Leben in unvorstellbarer Grausamkeit konfrontiert…

Diese sieben wunderschönen Beagles wurden dank Beagle Freedom Project und Vackoló Állatvédő Egyesület gerettet

Diese tapferen Welpen wurden passenderweise nach Bond-Charakteren Daniel, Connery, Brosnan, Roger, Dalton, George und Niven genannt. Jetzt, da sie gerettet sind, ist es ihre Mission, ein gesundes, glückliches Leben zu führen

Gemeinsam können wir diese Art von Leid für Tiere verhindern. Entscheiden Sie sich dafür, nur in Produkte zu investieren, die tierversuchsfrei sind und nicht an Tieren getestet wurden. Informieren Sie andere über dieses Thema und unterstützen Sie Rettungsorganisationen wie das Beagle Freedom Project!

Beliebt nach Thema