Inhaltsverzeichnis:

Verstörendes Foto trennt Fakten von Fiktion in der Beziehung zwischen Menschen und Haien
Verstörendes Foto trennt Fakten von Fiktion in der Beziehung zwischen Menschen und Haien
Anonim

Wir alle kennen den Film Jaws and Deep Blue Sea – und wer könnte das klassische Sharknado-Franchise vergessen, das 2013 die Welt im Sturm eroberte. Seit fast 50 Jahren porträtieren wir Haie als blutrünstige Bösewichte der Meere. Aber wie immer ist die Realität ganz anders als die Fiktionen, die wir im Fernsehen sehen – Haie sind die Opfer und wir die Schurken in dieser Geschichte.

Oceana, eine Organisation, die sich der Erforschung und dem Schutz unserer Ozeane widmet, verzeichnete zwischen 2006 und 2010 drei Todesfälle durch Haiangriffe. Andererseits werden jedes Jahr 100 Millionen Haie von Menschen abgeschlachtet. Die meisten fallen dem Handel mit Haifischflossen zum Opfer. Einmal gefangen, werden diesen armen Tieren die Flossen abgeschnitten und ihre Leichen werden weggeworfen oder als Kumpel verwendet. Die Flossen werden dann verkauft, um in Suppe gekocht zu werden – das klingt nach der Handlung eines schlechten Slasher-Films, oder?

Dieses Foto von Shawn Heinrichs, aufgenommen in einem Lager mit Flossen, zeigt die ernste Realität, die unsere Fantasien verbergen

Und während wir Millionen Haie für die Suppe töten, spielen die verbleibenden Haie eine wesentliche Rolle im empfindlichen Ökosystem des Ozeans. Haie sind Spitzenprädatoren und daher unverzichtbar, um das Gleichgewicht der Meerespopulationen auf der ganzen Welt aufrechtzuerhalten. Haie sind auch für den Kohlenstoffkreislauf unerlässlich – sie ernähren sich von den Tieren, die die kohlenstoffspeichernde Vegetation am Meeresboden verbrauchen, sodass diese Vegetation ohne Haie verschwindet und die Ozeane mit Kohlenstoff übersättigt werden. Haie helfen uns also auch, den Klimawandel zu bekämpfen.

Trotz all der unglaublichen Dinge, die Haie tun, sind derzeit 200 der 400 Haiarten, die unsere Ozeane bewohnen, gefährdet. Und wir schlachten weiterhin jedes Jahr Millionen dieser unglaublichen Tiere. Es ist an der Zeit, unsere Beziehung zu Haien zu überdenken, sonst werden wir als Schurken in die Geschichte eingehen.

Beliebt nach Thema