Süßer Brief von einer Frau an einen eingesetzten Soldaten, der den Hund seiner Mutter abgeben musste, wird dir das Herz brechen
Süßer Brief von einer Frau an einen eingesetzten Soldaten, der den Hund seiner Mutter abgeben musste, wird dir das Herz brechen
Anonim

Ein australischer Soldat stand vor einer furchtbar schweren Entscheidung, als es Zeit für seinen Einsatz war. Seine Mutter war vor kurzem gestorben und hatte ihm ihren geliebten Hund Prinny hinterlassen. Als sein Einsatz näher rückte, hatte der Soldat keine andere Wahl, als den 12-jährigen Welpen der RSPCA zu übergeben, ohne zu wissen, was mit ihr passieren würde. Kae Norman von der Rettungsgruppe Rescued With Love erfuhr von dem Hund und der Geschichte des Mannes. Sie tat alles, um die Situation des älteren Hundes selbst in die Hand zu nehmen. Sie fand für Prinny ein neues Zuhause bei einem Militärveteranen und seiner Frau.

Norman schrieb dann den rührendsten Brief an den Soldaten, versicherte ihm, dass für den kleinen Hund alles gut werden würde, und veröffentlichte ihn auf der Facebook-Seite ihrer Organisation.

Lieber Soldat, Du kennst mich nicht, aber ich kenne dich. Ich weiß, dass Sie nach Darwin unterwegs waren und dann im Irak stationiert wurden. Du durchlebst wahrscheinlich mehr, als sich irgendjemand jemals vorstellen kann – und ich wollte dich beruhigen, indem ich dir mitteile, dass der Hund deiner Mutter Prinny bei uns bei Rescued With Love sicher und glücklich ist. Ich weiß, dass deine Mutter gestorben ist und es tut mir so leid für deinen Verlust. Eltern zu verlieren ist die Hölle, und Prinny aufgeben und der RSPCA übergeben zu müssen, weil Sie keine andere Wahl hatten, wäre eine unerträgliche Belastung gewesen und für deine Mama. Du hast so schöne Dinge über Prinny geschrieben und was für ein wunderschönes Mädchen sie ist. Du hattest recht, das hat sie auf jeden Fall.

Wir wissen, dass Prinny 12 Jahre und 4 Monate ist – und es ist nicht einfach, einen Hund in diesem Alter unterzubringen, ich denke, das wissen Sie und dachten, Sie würden ihr trotzdem eine Chance geben. Die RSPCA gab ihr Bestes, und sie war eine Ewigkeit bei ihnen – und dann fand ein Anruf einer netten Dame Prinny auf dem Weg zu uns – und ich möchte Ihnen von ihrem neuen Zuhause erzählen. Wenn es in Ordnung ist, möchte ich Ihnen ein wenig darüber erzählen.

Prinny wurde adoptiert, bevor sie überhaupt zu uns kam, denn ihr Pflegevater Brendan ist Veteran.

Er hörte von Prinnys misslicher Lage – und wollte trotzdem aufsteigen. Ich bat ihn und seine Frau, einfach zu warten und sie zu pflegen – aber es schien, dass ich überhaupt nicht vorsichtig sein musste. Prinny hat sich in ihren Vater verliebt und er in sie, und sie sind jetzt unzertrennlich und sehr, sehr geliebt.

Ich weiß nicht, wo du bist oder wie ich dich finden kann, um dir zu sagen, dass Prinny in Sicherheit ist. Vielleicht findet dich das. Ich weiß nur, dass mir die Kehle wehtat, als ich Ihre Schrift auf diesem Formular gelesen habe, als Sie sie übergeben haben – und ich konnte nicht versuchen, Sie wissen zu lassen, dass sie in Sicherheit und sehr glücklich ist. Bleiben Sie sicher, Soldat.

Mit freundlichen Grüßen Kae Norman, Gründer von Rescued With Love Inc.

Innerhalb eines Tages nach dem Erscheinen des Posts ging es viral und Prinnys Soldatenvater wurde mit der erstaunlichen Nachricht erreicht. Prinnys frischgebackene Eltern wollen sich mit ihm in Verbindung setzen, sobald er von seinem Einsatz nach Australien zurückkehrt. Eine traurige Situation und eine schwere Entscheidung haben sich zum Besseren gewendet, und was für ein unglaublich glückliches Ende!

Mit Liebe gerettet/Facebook

Beliebt nach Thema