„Virunga“-Dokumentation über die Wilderei von Berggorillas für einen Oscar nominiert
„Virunga“-Dokumentation über die Wilderei von Berggorillas für einen Oscar nominiert
Anonim

Die diesjährige Liste der Oscar-Nominierten ist in den Medien endgültig gebrochen. Sicherlich haben Sie die Liste bereits nach Ihren Lieblingsfilmen und Schauspielern/Schauspielerinnen durchsucht – wir haben es getan! Und wir waren so unglaublich begeistert, dass der auf Netflix veröffentlichte Dokumentarfilm Virunga in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert wurde.

Für diejenigen unter Ihnen, die mit dem Film nicht vertraut sind, wurde er im November mit Hilfe der Produktionsfirma von Leonardo DiCaprio exklusiv auf Netflix veröffentlicht. Der bahnbrechende Dokumentarfilm befasst sich mit dem aktuellen Konflikt der Ölexploration im Virunga-Nationalpark. Dieser besondere Park ist der älteste Nationalpark Afrikas und bietet beeindruckende Sehenswürdigkeiten und eine große Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten. Virunga ist vor allem die Heimat der letzten existierenden Berggorilla-Populationen der Welt. Es gibt nur noch 880 Berggorillas in freier Wildbahn und da Bürgerkrieg und Ölinteressen den Virunga-Nationalpark verwüsten, werden diese überlebenden Gorillas direkt in Gefahr gebracht. Die Berggorilla-Population ist unter anderem durch Wilderer stark gefährdet, und da Ölexplorer und Rebellen die Grenzen des Parks betreten, sinken ihre Überlebenschancen.

Der Park beherbergt das Senkwekwe Center, die einzige Einrichtung der Welt, die sich um verwaiste Berggorillas kümmert. Parkwächter und Freiwillige setzen jeden Tag ihr Leben aufs Spiel, um Virunga und seine vielen Arten zu schützen, aber ihre Geschichte wurde von einem weltweiten Publikum weitgehend verkannt … das heißt bis zur Veröffentlichung dieses Dokumentarfilms.

Die Sensibilisierung für diesen Nationalpark ist entscheidend, um das Blatt zum Besseren zu wenden – für die Ranger und die Tiere des Parks gleichermaßen. So wie The Cove und Blackfish unsere Augen für die Ungerechtigkeiten geöffnet haben, denen Tiere aufgrund menschlicher Handlungen ausgesetzt sind, inspiriert uns Virunga dazu, Stellung zu beziehen und zum Schutz des Parks beizutragen.

Sie können Virunga auf Netflix streamen und hier mehr über diesen fantastischen Film erfahren. Virunga kann den Oscar nicht mit nach Hause nehmen, aber in unseren Köpfen hat er bereits gewonnen.

Beliebt nach Thema