Inhaltsverzeichnis:

Überfischung, Plastikverschmutzung und Massenaussterben haben Sie im Stich gelassen? Rufen Sie besser Sea Shepherd Legal an
Überfischung, Plastikverschmutzung und Massenaussterben haben Sie im Stich gelassen? Rufen Sie besser Sea Shepherd Legal an
Anonim

Haben Sie Probleme mit der Umweltverschmutzung? Überfischung hat dich runter gemacht? Hatten Sie es bis zur Rückenflosse, wenn Menschen Sie und Ihre Freunde bis an den Rand des Aussterbens jagen? Dann rufen Sie besser an … Sea Shepherd Legal!

Sie alle können einfach mit meinem Anwalt sprechen

Das neue Sea Shepherd-Rechtsteam wurde am World Wildlife Day 2015 offiziell ins Leben gerufen und hat sich zum Ziel gesetzt, die Botschaft von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon zum World Wildlife Day zu erfüllen: „Es ist an der Zeit, die Wildtierkriminalität ernst zu nehmen“. Die gemeinnützige Organisation wird daran arbeiten, bestehende Gesetze zum Schutz des Meereslebens durchzusetzen und zu stärken sowie neue zu entwickeln.

Obwohl sie das gemeinsame Ziel haben, unsere aquatischen Ressourcen zu schützen, ist Sea Shepherd Legal vollständig von anderen Sea Shepherd-Unternehmen getrennt. Die aus Anwälten, wissenschaftlichen Beratern und Partnern bestehende Organisation wird die Gräueltaten an unseren Ozeanen im Gerichtssaal bekämpfen, anstatt direkt auf offener See vorzugehen. Dies ist wahrscheinlich das Beste, da ein Schiff voller Anwälte, die ein Delfinjagdschiff jagen, möglicherweise nicht wie geplant verläuft, auch wenn ein Hai, der in einen Hai fallen würde, sie wahrscheinlich aus professioneller Höflichkeit nicht essen würde … wir konnten nicht widerstehen.

Dürfen wir uns der Bank nähern?

Atlanta Verletzungsrecht Blog

Im Ernst, eine juristische Gruppe, die sich ausschließlich der Not der Marine widmet, könnte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen. Unverantwortliche Fischereipraktiken haben nicht nur 90 Prozent der wichtigsten Raubtiere der Ozeane ausgerottet, sondern auch bedrohte Arten werden gewildert oder versehentlich als Beifang gefangen. Wenn die Fangraten unverändert bleiben, gehen Prognosen davon aus, dass die gesamte Fischerei der Welt bis 2048 zusammenbrechen wird.

Nicht nur die Meeresbewohner sind in Gefahr, sondern auch die Ozeane selbst. Als empfindliches Ökosystem leiden die Ozeane unter der Grundschleppnetzfischerei von Fischereifahrzeugen, die den Meeresboden so weit aufreißen, dass sie wie riesige Ödland aussehen. Ganz zu schweigen vom Zustrom giftiger Verschmutzungen aus Quellen wie Baggerdeponien, Plastik und landwirtschaftlichem Abwasser.

Es ist Zeit, den Schaden zu stoppen, bevor es zu spät ist

Seeweg

Sea Shepherd Legal beabsichtigt, diese Probleme nicht nur durch Politikgestaltung und direkte Rechtsstreitigkeiten zu bekämpfen, sondern diese Mission auch durch Outreach-Aktivitäten zu ergänzen, die dazu dienen, jeden, von Einzelpersonen bis hin zu Regierungsbehörden, deren Handlungen sich direkt auf die Meeresumwelt und die Tierwelt auswirken, aufzuklären.

Es ist aufregend zu wissen, dass Meeresarten und ihre Umwelt jetzt ein eigenes Rechtsteam haben. Sie sind wie Piraten des Gerichtssaals! Ernsthaft, sie passierten die Barrrrr.

Beliebt nach Thema