Inhaltsverzeichnis:

Badass Vegan, Ariana Grande, hilft 15 NYC-Rettungshunden, ein liebevolles Zuhause zu finden
Badass Vegan, Ariana Grande, hilft 15 NYC-Rettungshunden, ein liebevolles Zuhause zu finden
Anonim

Wenn Sie dem Link auf einem der riesigen Mega-Bildschirme des Madison Square Garden folgen, können Konzertbesucher, die an Ariana Grandes Flitterwochen-Tour in NYC teilnehmen, einen Hund auf ihre Kosten adoptieren. Sag nicht, dass sie dir nie etwas gegeben hat!

Sie wollten "Break Free", aber dann tauchte Ariana Grande auf

Personen

„Dieses Wochenende wird es bei meinen beiden MSG-Shows einen Link auf dem Bildschirm geben, den Sie zusammen mit Bildern der Welpen vor / zwischen Cashmeres Set, Rixtons Set und meinem verwenden können“, schrieb Grande auf Twitter. "Wenn also eines dieser Babes Ihr Herz stiehlt und Sie daran interessiert sind, einem von ihnen ein Zuhause zu bieten, wird der Link direkt auf dem Bildschirm angezeigt und alle Adoptionsgebühren wurden bereits von mir übernommen."

„Danke, Frau Grande! Ich habe dich bei ‚Sam and Cat‘geliebt!“

Habe Promi

In Zusammenarbeit mit BarkBox hat Grande 15 Hunde der Badass Brooklyn Animal Rescue gesponsert, in der Hoffnung, sie für immer zu Hause zu finden. Wenn Sie dem auf den Bildschirmen angezeigten Link folgen, können Hundeliebhaber mit einem Hund gepaart werden, dessen Adoptionsgebühren vollständig von Grande selbst übernommen wurden.

Robbie Hart (ja, benannt nach „The Wedding Singer“) ist nur einer von 15 Welpen, die Grande sponsert. Er könnte der Mann sein, der mit dir alt wird. (#thatmovierules)

Badass Brooklyn Tierrettung/Facebook

Als große Tierliebhaberin und Veganerin war Grande nie schüchtern, ihre Liebe zu vierbeinigen Wesen zu verkünden. Sie sagte bekanntlich: "Ich liebe Tiere mehr als die meisten Menschen, kein Scherz." Und sie füllt ihre Twitter- und Instagram-Feeds routinemäßig mit Liebe zu großen und kleinen Tieren. Einige ziemlich regelmäßige Features auf ihren Seiten sind ihre eigenen Rettungshunde, Coco, Toulouse, Ophelia, Fawkes, Cinnamon und Sirius. Ja, du hast richtig gezählt, sie hat sechs selbst adoptierte Pelzbabys!

Es ist ein halbes Dutzend entzückender Bäcker

Ariana Grande/Instagram

Die Links werden wahrscheinlich viel Aufmerksamkeit in ihren beiden Shows erregen. Aber keine Angst, nur weil jemand dem Link folgt, heißt das nicht, dass er sich einen Hund zulegen wird. Es wird nicht wie ein Geschenk zum Kauf sein, bei dem Sie nach dem Kauf eines Ariana Grande-Konzerttickets mit einem kostenlosen Welpen weggehen.

„Das Team WIRD NATÜRLICH dafür sorgen, dass die Menschen, die sich melden, eine geeignete Familie / ein geeignetes Zuhause für die bedürftigen Welpen schaffen … natürlich“, versicherte Grande auf Instagram.

„Nein, nein, nein, du musst deine Lippen kräuseln, wenn du Duckface machen willst … oh, okay, die Miley Cyrus-Zunge funktioniert auch.“

Habe Promi

Wir applaudieren Ariana Grande dafür, dass sie etwas Großartiges für Tiere in Not tut, und BarkBox dafür, dass sie dafür sorgt, dass diese Tiere mit der richtigen Familie zusammenkommen. Das Mitbringen eines Haustieres in Ihr Zuhause ist eine Verpflichtung für die Dauer seines Lebens und es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass dies nur erfolgen sollte, wenn Sie die Zeit, die Mittel und den Raum dazu haben.

In diesem Sinne ist es eine wunderbare Möglichkeit, einem Hund oder einer Katze in Not zu helfen, einem Tier ein liebevolles Zuhause für immer zu bieten. Wenn Sie nicht in New York leben und dieses Wochenende nicht das Konzert des ehemaligen Nickelodeon-Stars besuchen, können Sie immer noch Ihr lokales Tierheim unterstützen, um einem neuen Begleiter "Nur ein bisschen von Ihrem Herzen" zu schenken.

Beliebt nach Thema