Großer Gewinn für Elefanten! Kalifornien-Gesetz zum Verbot von Elfenbeinpässen im Senat
Großer Gewinn für Elefanten! Kalifornien-Gesetz zum Verbot von Elfenbeinpässen im Senat
Anonim

Mach dich bereit zu jubeln, Grüne Monster! Der kalifornische Gesetzgeber hat gerade einen schweren Schlag gegen den illegalen Wildtierhandel versetzt, indem er dafür gestimmt hat, den Verkauf von Elfenbeinprodukten innerhalb des Staates zu verbieten. California Assembly Bill 96 (AB96) – das „einer Person verbieten würde, Elfenbein oder Nashornhorn zu kaufen, zu verkaufen, zum Verkauf anzubieten, zu besitzen mit der Absicht zu verkaufen oder zu importieren mit der Absicht, Elfenbein oder Nashornhorn zu verkaufen“– ist gerade mit 26. durch den kalifornischen Senat gegangen Ja-Stimmen und 13 Nein-Stimmen, was bedeutet, dass es nun an den Gouverneur geht, um das Gesetz zu unterzeichnen.

Bisher war Kalifornien das zweitgrößte Zentrum für Elfenbeinverkäufe in den USA, daher sendet die Verabschiedung von AB96 eine starke Botschaft. Die Wildlife Conservation Society (WCS) hat die Entscheidung als großen Durchbruch in ihren Bemühungen gewertet, das Aussterben des afrikanischen Elefanten zu stoppen.

John Calvelli, WCS Executive Vice President for Public Affairs und Direktor der 96 Elephants-Kampagne, sagte: „Das Elfenbeinproblem passiert nicht nur eine halbe Welt entfernt – es gibt hier in den USA und in Kalifornien einen großen Elfenbeinmarkt gehört zu den größten Verbrauchern. Jetzt ist Kalifornien bereit, eine direkte Rolle bei der Rettung von Elefanten vor den Verwüstungen des illegalen Wildtierhandels zu spielen.“

Nach dem kalifornischen Verbot des Elfenbeinverkaufs hoffen das 96-Elefanten-Team und andere Naturschutzorganisationen nun, ein vorgeschlagenes Bundesverbot in Kraft zu setzen. Präsident Obama hat kürzlich einen Vorschlag vorgelegt, um den Verkauf von Elfenbein in den USA zu verbieten, was dazu beitragen würde, dass Gesetze wie diese, die gerade durch den kalifornischen Senat verabschiedet wurden, zum Gesetz des Landes werden. Bevor dies jedoch passieren kann, gibt es eine 60-tägige öffentliche Kommentarfrist. Sie können dazu beitragen, dass dieses Verbot eingeführt wird, aber hier können Sie Ihren eigenen Kommentar abgeben.

Alle 15 Minuten wird ein Elefant wegen seines Elfenbeins getötet und dieser majestätischen Spezies läuft die Zeit davon. Kalifornien ist nur der erste Schritt, stellen wir sicher, dass andere Staaten – und hoffentlich das GANZE Land – nachziehen!

Beliebt nach Thema