Ben and Jerrys neue vegane Eiscremelinie wird mit Mandelmilch hergestellt
Ben and Jerrys neue vegane Eiscremelinie wird mit Mandelmilch hergestellt
Anonim

Als wir die Nachricht hörten, dass die berühmte Eiscrememarke Ben and Jerry’s plante, eine Geschmacksrichtung zur „Bekämpfung des Klimawandels“auf den Markt zu bringen, waren wir absolut überglücklich. Das 37 Jahre alte Unternehmen, das in Burlington, Vermont gegründet wurde, ist bekannt für sein Umwelt- und Sozialbewusstsein, daher haben wir uns von ihnen Großes erhofft. 1989 haben sie als eines der ersten Unternehmen Wachstumshormone aus ihren Milchprodukten entfernt und 2001 einen umweltfreundlichen Behälter aus ungebleichtem Karton eingeführt. Als der Kongress 2005 zum ersten Mal vorschlug, in der Arktis zu bohren, protestierten sie vor dem US-Kapitol, indem sie ein 900 Pfund schweres gebackenes Alaska herstellten. Mit der Einführung von „Save Our Swirled“gingen wir davon aus, dass das Unternehmen ein wirklich nachhaltiges Produkt ohne Milchprodukte auf den Markt bringen würde.

Leider hatten Ben und Jerry’s andere Pläne und nutzten die neue Geschmacksrichtung stattdessen als bloßes Etikett, um das Bewusstsein für den Klimawandel zu schärfen. Aber der Drang nach einer milchfreien Eiscreme-Option ging weiter – über 30.000 Unterschriften wurden einer Change.Org-Petition hinzugefügt, in der Ben und Jerry’s aufgefordert wurden, eine vegane Option zu entwickeln. Und schon bald veröffentlichte das Unternehmen eine weitere Ankündigung, 2016 eine neue vegane Option auf den Markt zu bringen!

Seitdem warten viele gespannt darauf, wann – und vor allem in welcher Geschmacksrichtung – das neue Eis auf den Markt kommt. Sehr zur Freude vieler Eisliebhaber gaben Ben und Jerry's endlich bekannt, dass ihre milchfreien Pints ​​aus Mandelmilch hergestellt werden würden. Obwohl keine weiteren Details zu Geschmack oder Namen der neuen Produkte veröffentlicht wurden, haben wir das Gefühl, dass sie nicht enttäuschen werden.

In einer Erklärung, warum das Unternehmen so lange brauchte, um seine vegane Linie auf den Markt zu bringen, antworteten sie: „Einfach, weil wir wollen, dass unser Eis das Beste aller Zeiten ist, und wenn Sie etwas Neues machen, bedeutet das: viele, ähm, Tests.“

Wir können nicht sagen, dass uns die Eistester, die den ganzen Tag damit beauftragt sind, Schokoladen- und Fruchtmandeleis zu knabbern, allzu leid tun!

Während die milchfreie Option von Ben und Jerry bei Dessertliebhabern überall ein Hit ist, deutet ihre Entscheidung auf viel größere Trends im Lebensmittelbereich hin. Da immer mehr Menschen nach milchfreien Optionen für alles von Milch bis Käse suchen, scheint es nur logisch, dass die Industrie darauf reagiert, indem sie erstaunliche Produkte entwickelt, die die Massen ansprechen. Die Reduzierung von Milchprodukten und anderen tierischen Produkten hat zahlreiche Vorteile für die Gesundheit von Menschen, dem Planeten und letztendlich auch den Tieren. Mit der Veröffentlichung dieser neuen Geschmacksrichtung können Sie sich also eine weitere Kugel Eiscreme zubereiten und sich in der Tatsache trösten, dass Sie etwas Fantastisches für die Welt um Sie herum tun!

Beliebt nach Thema