Inhaltsverzeichnis:

Atemberaubende Bilder von wilden Orcas zeigen uns, wie diese Tiere leben sollten (FOTOS)
Atemberaubende Bilder von wilden Orcas zeigen uns, wie diese Tiere leben sollten (FOTOS)
Anonim

Wilde Orcas (auch Schwertwale genannt) leben von Natur aus in eng verbundenen matrilinearen Schoten und bleiben ihr ganzes Leben lang in der Nähe ihrer unmittelbaren Familienmitglieder. Sie schwimmen bis zu 160 Kilometer pro Tag und sind damit eines der am weitesten verbreiteten Säugetiere der Welt. Sie besitzen ein Gehirn, das mehr als viermal größer ist als unser menschliches Gehirn, während MRT-Scans gezeigt haben, dass die Gehirnlappen, die mit der Verarbeitung komplexer Emotionen befasst sind, auch im Gehirn eines Orcas größer sind als in einem menschlichen. Es besteht kein Zweifel, dass der Zwang, in Gefangenschaft zu leben, negative emotionale Auswirkungen auf diese sensiblen Tiere hat: Im Oktober tauchte ein tragisches Video auf, das eine Orca-Mutter in Sea World San Diego senkrecht in ihrem Tank trieb, zu deprimiert, um ihr Kalb zu füttern.

Die typische Lebensdauer eines wilden Orcas beträgt vierzig bis fünfzig Jahre … aber sie können deutlich älter werden. Oma – die oberste Matriarchin des J-Pod – soll 104 Jahre alt sein! Leider genießen in Gefangenschaft gehaltene Orcas selten diese Langlebigkeit. Eine Studie des Whale and Dolphin Conservation (WDC) aus dem Jahr 2013 ergab, dass 33 Orcas, die in Gefangenschaft geboren wurden und seitdem gestorben sind, im Durchschnitt nur 4,5 Jahre überlebten. Die durchschnittliche Lebenserwartung von Orcas, die in einem Aquarium leben müssen, beträgt 19 Jahre für Männchen und 30 Jahre für Weibchen.

Häufige Probleme von Orcas in Gefangenschaft – die selten bei ihren wilden Artgenossen beobachtet werden – sind kollabierte Rückenflossen, Aggression unter Panzerkameraden, abnormales sich wiederholendes Verhalten, Selbstverstümmelung und ungewöhnliche Krankheiten. Tatsächlich musste Sea World seine Orcas mit psychoaktiven, Valium-ähnlichen Medikamenten behandeln, um einige dieser Krankheiten abzuwehren.

Zweifellos geht es Orcas viel besser, wenn sie im offenen Meer leben dürfen, wie es die Natur vorgesehen hat. Manchmal können wir erst richtig erkennen, wie wahr dies ist, wenn uns beeindruckende Bilder oder Videos dieser Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum präsentiert werden. Monterey Whale Watch, eine in Kalifornien ansässige Organisation, hat uns kürzlich noch mehr Beweise dafür geliefert, dass diese Tanks so schnell wie möglich geleert werden sollten, indem sie eine Reihe atemberaubender Fotos von wilden Orcas auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht haben!

Die Bilder wurden von Daniel Bianchetta aufgenommen

Sie sind einfach beeindruckend

Können Sie sich vorstellen, wie es sich angefühlt haben muss, diesen unglaublichen Wesen so nahe zu kommen?

Kaum ein Erlebnis hätte spannender sein können als dieses

Die Beobachtung dieser Wale in ihrer natürlichen Umgebung macht deutlicher denn je, dass alle Wale (plus Delfine und tatsächlich alle anderen Tiere, die von der Unterhaltungsindustrie in Gefangenschaft ausgebeutet werden) so leben sollten

Selbst in diesem Standbild ist ihre Macht und Majestät deutlich zu erkennen – wir können uns wirklich vorstellen, wie sie sich durch die Wellen bewegen

Diese wilden Orcas können sich bewegen und aus dem Wasser springen, so oft sie wollen – aus eigenem Antrieb, nicht weil ein Mensch es ihnen gesagt hat

Sieh ihnen einfach zu, wie sie gehen

Glaubst du, dieser Wal wünscht sich selbst: "Wenn ich jetzt nur durch einen Reifen springen würde, mit Massen von schreienden Touristen, die mich anstacheln?" Ähhh … nein

Oder mvielleicht sehnen sich die beiden nach einem Abendessen mit gefrorenem Fisch, der ihnen nur dann serviert wird, wenn sie einen bestimmten Trick richtig ausführen? … Ja, das haben wir nicht gedacht

Irgendwie denken wir, dass es diesen wunderschönen wilden Orcas gut geht, ohne die Einmischung – äh, Entschuldigung, wir meinten „fachmännische Betreuung“– der Mitarbeiter des Marine-Vergnügungsparks. Wenn nur das Gleiche von allen Orcas gesagt werden könnte…

Beliebt nach Thema