Inhaltsverzeichnis:

Liebenswerter Ex-Zuchthund Moxie nach 12 Jahren in einer Welpenmühle gerettet (FOTOS)
Liebenswerter Ex-Zuchthund Moxie nach 12 Jahren in einer Welpenmühle gerettet (FOTOS)
Anonim

Ähnlich wie Tiere in Massentierhaltung leben Welpenhunde ihr Leben oft in Schmutz, Schmerzen und extremem Unbehagen, alles im Namen der Nachfrage und des Profits. Diese Hunde erhalten selten ausreichende tierärztliche Versorgung, Futter, Wasser, Bewegung oder Sozialisation und sie haben fast nie die Möglichkeit, ihre schmutzigen, beengten Drahtkäfige oder Außenzwinger zu verlassen.

Zuchthunde, die ihr ganzes Leben in diesen Einrichtungen verbringen, leiden an einer Reihe von Gesundheitsproblemen, die von Epilepsie und Nierenerkrankungen bis hin zu Atemwegserkrankungen und Augenproblemen wie Katarakt und Glaukom reichen können, berichtet die ASPCA.

Die traurige Tatsache ist jedoch, dass diese Art von Einrichtungen und Bedingungen in vielen Bereichen nicht gesetzeswidrig sind.

„Kommerzielle Zuchthunde gelten als Nutztiere, daher sind die Grausamkeitsgesetze ganz anders. Was einer normalen Person bei der Behandlung ihres persönlichen Haustiers in Rechnung gestellt werden könnte, gilt nicht für Welpen-Mühlhunde “, sagt Jenny Whitt von National Mill Dog Rescue in Colorado Springs gegenüber OGP.

National Mill Dog Rescue ist immer an vorderster Front und hilft Welpenmühlen-Zuchthunden durch Rettungs-, Rehabilitations- und Vermittlungsbemühungen. Whitt ging im Mai 2012 auf ihre erste Rettungsmission mit Mill Dog Rescue und erlebte aus erster Hand die Schrecken der Welpenmühle, die die meisten nie sehen werden.

Whitt reiste mit Mill Dog Rescue bis nach Arkansas, um 60 Hunde aus einer örtlichen Welpenfabrik zu befreien, die alle in schrecklichem Zustand vorgefunden wurden. Von diesen 60 Hunden war ein Malteser, später Moxie genannt, in der schlechtesten Verfassung.

Whitt erzählt uns, dass seine Füße „dauerhaft beschädigt“waren, weil er 12 Jahre seines Lebens auf einem Drahtkäfig stand, und dass er ohne Zähne oder Unterkiefer zurückblieb, was bei Welpenmühlenhunden üblich ist.

„Wenn sie jung sind und zahnen, haben sie nur den Draht an ihrem Käfig zum Kauen. Das allein zerstört die Zähne. Außerdem trinken die meisten nur Wasser aus Kaninchenfutter. Wenn Sie auf diese Weise trinken, kann das Wasser nicht durch den Mund gespült werden, wodurch die Zähne und das Zahnfleisch gereinigt werden. Es gibt nie eine Zahnpflege für diese Hunde und ihre Kiefer zerfallen buchstäblich “, sagt Whitt.

Whitt erzählt uns, dass Moxie so schwach war, dass er kaum den Kopf heben konnte und aussah, als hätte er „aufgegeben“

Nationale Mühlenhunderettung

Am Tag der Rettung von Moxie schnitt die Gruppe die Matten von seinen Augen ab und badete ihn, um ihn zu reinigen. Trotz dieser Bemühungen blieb Moxies Fell jedoch immer noch braun von dem Schmutz und Urin, der seit langem an seinem Körper verkrustet war

Nationale Mühlenhunderettung

Whitt sagt, dass er nach seiner Rettung nicht einmal mehr aufstehen konnte und deshalb im Liegen essen musste

Nationale Mühlenhunderettung

Obwohl Moxie einige Probleme mit seinen Beinen hatte, ließ ihn die Gruppe auf einen Rasen hinaus, damit er zum ersten Mal die Berührung des Grases spüren konnte

Nationale Mühlenhunderettung

Mill Dog Rescue war sich nicht sicher, ob Moxie die gesamte Reise zurück nach Colorado überleben würde, aber sie waren ihm dankbar und Whitt beschloss sogar, seine Adoptivmutter zu werden

Nationale Mühlenhunderettung

Jetzt verbringt Moxie den Rest seiner Tage mit Whitt, der sagt, dass sie eine „unglaubliche“Bindung teilen und die Liebe als sein ultimatives Heilmittel anerkennen

Nationale Mühlenhunderettung

Trotz seiner anfänglichen Hindernisse und Schwäche kann Moxie jetzt gut stehen und Whitt sagt, dass er manchmal so schnell rennt, dass sie ihn nicht einmal einholen kann

Nationale Mühlenhunderettung

„Er ist animiert und urkomisch, einfach nur aufgeregt, am Leben zu sein“, sagt Whitt gegenüber OGP

Nationale Mühlenhunderettung

Heute fungiert Moxie als Botschafter für die National Mill Dog Rescue und alle Hunde, die in Welpenmühlen im ganzen Land leiden. Er liebt es, neue Leute kennenzulernen und ihnen High Fives zu geben…

Nationale Mühlenhunderettung

…und vor allem liebt er es einfach, frei zu sein und sich zu entspannen, wie es ihm gefällt

Nationale Mühlenhunderettung

Beliebt nach Thema