Dank der Zusammenfassung von Monsanto könnten Herbizide 75 Prozent der Luft und des Wassers verschmutzen
Dank der Zusammenfassung von Monsanto könnten Herbizide 75 Prozent der Luft und des Wassers verschmutzen
Anonim

Huch! Laut einer neuen Studie des U.S. Geological Survey wurde Monsantos Roundup-Herbizid (auch bekannt als Glyphosat) in einer Stichprobenstudie zu Regen und Luft in Mississippi gefunden – in 75 Prozent aller Proben!

Die Forscher untersuchten viele verschiedene Arten von Pestiziden während der Wachstumsperioden von 1995 und 2007 in der Region Mississippi-Delta. Laut We Support Organic fand die Gruppe unter anderem folgende Ergebnisse: „2007 wurden 37 Verbindungen in Luft- oder Regenproben nachgewiesen; 20 davon waren sowohl in der Luft als auch im Regen vorhanden. Glyphosat war das vorherrschende neue Herbizid, das 2007 sowohl in der Luft (86%) als auch im Regen (77%) nachgewiesen wurde, aber 1995 nicht gemessen wurde. Der gesamte Herbizidfluss war 2007 etwas höher als 1995 und wurde von Glyphosat dominiert.“

Der Bericht besagt auch, dass im Jahr 2007 satte 2 Millionen Kilogramm Glyphosat im Bundesstaat ausgebracht wurden, sodass die Ergebnisse nicht gerade überraschend waren. Basierend auf Schätzungen der Mengen aus dem Jahr 1995 gab es jedoch einen ungefähr „18-fachen Anstieg der Glyphosatkonzentration in Luft- und Wasserproben in nur 12 Jahren (1995-2007).“

Und was bedeutet das für Sie? Nun, laut We Support Organic: „Wenn Sie im August 2007 die Probeluft einatmen, inhalieren Sie ungefähr 2,5 Nanogramm Glyphosat pro Kubikmeter Luft. Es wurde geschätzt, dass der durchschnittliche Erwachsene etwa 388 Kubikfuß oder 11 Kubikmeter Luft pro Tag einatmet, was 27,5 Nanogramm (Milliardstel Gramm) Glyphosat pro Tag entsprechen würde.“

Das klingt vielleicht nicht so beängstigend (oder ist es vielleicht), aber bedenken Sie Folgendes: "Jüngste Zellforschung hat gezeigt, dass Glyphosat als endokriner Disruptor wirken kann, der eine östrogenähnliche Karzinogenität im Bereich von Teilen pro Billion aufweist."

Diese Ergebnisse mögen von nur einer Probe in einem Bundesstaat stammen, aber der weit verbreitete Einsatz von Roundup und anderen Herbiziden auf Pflanzen im ganzen Land führt uns zu der Frage: Wie stark hat diese Chemikalie (und andere) unsere Luft und unser Wasser in den USA verseucht? Name von GVO?

Beliebt nach Thema