Könnte der übermäßige Gebrauch von Antibiotika unsere Fettleibigkeits-Epidemie verursachen?
Könnte der übermäßige Gebrauch von Antibiotika unsere Fettleibigkeits-Epidemie verursachen?
Anonim

Neue Beweise zeigen, dass die Adipositas-Epidemie in den USA möglicherweise mit unserem hohen Antibiotikaverbrauch zusammenhängt.

In einem kürzlich erschienenen Artikel der New York Times mit dem Titel „The Fat Drug“diskutiert Pagan Kennedy die Geschichte des Antibiotikagebrauchs. Die Einnahme von Antibiotika ist alltäglich geworden, aber machen sie die Amerikaner fett?

Kennedy weist darauf hin, dass die Landwirte nicht damit begannen, ihr Vieh mit Antibiotika zu verfüttern, um die Tiere gesünder zu machen, sondern um sie dicker zu machen. Frühe Forschungen zeigen, dass Küken und Ferkel, die mit Antibiotika gefüttert wurden, deutlich mehr an Gewicht zunahmen als diejenigen, die dies nicht taten. 1954 hatte Eli Lilly & Company einen antibiotischen Futterzusatzstoff für Nutztiere als sogenanntes Verdauungshilfsmittel entwickelt.

Kennedy sagt jedoch, dass das Antibiotika-Futter so viel mehr war. Da das Füttern der Tiere mit Antibiotika es ihnen ermöglichte, sperriger zu werden und ihnen auch half, nicht krank zu werden, ermöglichte es den Landwirten, ihre Tiere im Haus zu halten. Sie stopften sie in beengte, schmutzige Bedingungen. Dann war die Fabrikfarm geboren.

In den letzten zehn Jahren sind Forscher Antibiotika kritischer geworden, da sie vermuten, dass sie zur Adipositas-Epidemie beitragen könnten. Obwohl es noch zu früh ist, um endgültige Schlussfolgerungen zu ziehen, schreibt Kennedy in seinem Artikel, dass Forscher „sich darauf konzentrieren sollten, den unnötigen Einsatz von Antibiotika zu reduzieren. Eine Möglichkeit, dies zu tun, wäre, Patienten erschwingliche Tests zur Verfügung zu stellen, die sofortiges Feedback darüber geben, welche Art von Infektion in ihrem Körper aufgetreten ist. Solche Instrumente, wie ein neuartiger Bluttest, befinden sich derzeit in der Entwicklung und könnten helfen, die „nur für den Fall“-Verschreibung von Antibiotika zu eliminieren. … In der Zwischenzeit stehen wir vor dem Erbe dieser Medikamente – der Möglichkeit, dass sie unsere Größe und Form beeinflusst und uns zu anderen Menschen gemacht haben.“

Beliebt nach Thema