Inhaltsverzeichnis:

Freundlicher Tierliebhaber rettet zwei Kätzchen, die in einem Müllsack sterben (FOTOS)
Freundlicher Tierliebhaber rettet zwei Kätzchen, die in einem Müllsack sterben (FOTOS)
Anonim

Ohne das gütige Herz einer barmherzigen Samariterin und Hausmeisterin Cathy McCaughan hätten die Kätzchen Buttercup und Westley nie etwas anderes gewusst als das Innere eines Müllsacks.

Diese beiden entzückenden Kätzchen waren nur Neugeborene, als sie von einem unbekannten Vorbesitzer in einen Ziploc-Beutel eingeschweißt und in den Müll gestopft wurden.

Zum Glück befand sich einer der Mitarbeiter von McCaughans Mutter in der Nähe der Mülltonne, in der Buttercup und Westly gefangen waren.

Wie McCaughan in ihrem Tumblr-Blog schreibt, "hörte die Kollegin Geräusche aus einem Küchenabfallsack und fand beim Durchsuchen dieser quietschenden Mülltüte zwei neugeborene Kätzchen in einem versiegelten Reißverschlussbeutel".

Er "rief seinen Fund an" und brachte die Neugeborenen dann zu McCaughans Mutter zurück, die McCaughan wegen der Situation anrief.

McCaughan stimmte sofort zu, die beiden Waisenkinder aufzunehmen.

„Sie waren so klein. Ihr nasses Fell ließ sie wie frisch geschlüpfte Hühner aussehen“, schreibt McCaughan

McCaughan wünschte, sie könnte sagen, dass sie die Kätzchen direkt in die Praxis des Tierarztes gebracht hat, aber sie war so besorgt, dass sie es nicht schaffen würde, dass sie das Auto viermal anhielt, bevor sie endlich beim Tierarzt ankam

Der Tierarzt war skeptisch, dass die Neugeborenen es schaffen würden, und so machte sich McCaughan daran, sich rund um die Uhr um sie zu kümmern

Sie blieb viele Nächte wach, wachte nur über sie und fütterte sie mit einer Spritze, da sie „zu schwach zum Saugen“waren

Dank dieser akribischen Aufmerksamkeit, Liebe und Hingabe schafften es Buttercup und Westley, durchzukommen und begannen, normales Katzenfutter zu essen

Auch ihre Persönlichkeiten begannen durchzuscheinen und sie benahmen sich in kürzester Zeit wie Kätzchen…

…mit menschlichen Familienmitgliedern rumhängen…

…im ganzen Haus zusammen spielen…

…und sich mit der Hündin Molly anfreunden

Heute sind Buttercup und Westley gesunde junge erwachsene Katzen und genießen es, mit ihren Menschen zu kuscheln…

…und einfach die Tage miteinander verbringen. Was für ein wundervolles Leben haben sie jetzt vor sich

Alle Bilder: cathymccaughan / Flickr

Beliebt nach Thema