Pinguine im Nahen Osten?
Pinguine im Nahen Osten?
Anonim
Pinguine im Nahen Osten?

Zwanzig Pinguine wurden von Sea World San Antonio in eine Umgebung verpflanzt, die so weit wie möglich von ihrem natürlichen eisigen Klima der Antarktis entfernt ist. Die Pinguine nennen Ski Dubai jetzt ihr Zuhause.

Ski Dubai ist eine große Skihalle im Nahen Osten. Der Park ist die erste und einzige Skianlage und verfügt über 3000 Quadratmeter schneefarbenes Gelände.

Die Leute von Ski Dubai glauben, dass kein Schaden angerichtet wird und dass die Pinguine den Besuchern als Lernwerkzeug dienen werden. „Das ganze Ziel des Programms besteht darin, das Bewusstsein für diese wunderbaren Kreaturen und die Umwelt zu schärfen“, sagt Omar Al-Banna, der Marketingdirektor von Ski Dubai, „und was die Leute mit den Pinguinen tun sollten und was sie nicht tun sollten“und die Umwelt."

Die Pinguine werden unter verschwenderischen Bedingungen leben und Essen in Restaurantqualität in einer klimatisierten Umgebung erhalten, aber viele glauben, dass die Transplantation nur zur Unterhaltung dient und dass die Aktion grausam ist.

Kitty Block, Vizepräsidentin der Humane Society International, sagt: „Dies sind Eistiere und der Klimawandel und andere Probleme wirken sich auf sie aus. Erklärt es die Menschen über die Notlage dieser Tiere? Wenn es nicht um Bildung und nur um Unterhaltung geht, dann gibt es Bedenken.

Zu beachten ist auch, dass die Pinguine von 13 Pflegern betreut und alle 2 Wochen tierärztlich besucht werden. Ist das also Grausamkeit oder Bildung? Ich neige dazu zu sagen, dass es beides nicht ist und nur ein bisschen offen dekadent, aber was denkst du? Schreckliche Idee, oder nicht so anders als in Sea World San Antonio zu leben?

Beliebt nach Thema